Unsere Welt und Gesellschaft brauchen ein neues, ausgeklügeltes und intelligentes Energie- und Umweltmanagement. Darin sind Sie mit uns bestimmt einig. Die Schweizerische Energie-Stiftung SES ist eine unabhängige, energiepolitische Fachorganisation. Wir setzen uns für eine menschen- und umweltgerechte Energiepolitik ein. Wir erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für Politik, Medien und Gesellschaft.

Infolge Pensionierung suchen wir per 1. Oktober 2021 zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Teamsekretär/in (60-80%)

Was gibt es zu tun?

Sie sind in erster Linie für die allgemeine Administration und die Adressverwaltung zuständig. Darüber hinaus sind Sie die erste Anlaufstelle für unsere Mitglieder und pflegen den Kontakt zu unserer Gönnerbasis, sei dies telefonisch oder per E-Mail. Sie erledigen administrative Arbeiten für die Geschäftsleitung und den Stiftungsrat. Im Übrigen sind Sie verantwortlich für die Organisation von Events (z.B. Grossgönnertreffen) und Sie unterstützen die Leiterin Finanzen & Fundraising bei Kampagnen.

Was ist unser Wunschprofil?

Für diese nicht alltägliche Allrounder-Aufgabe bringen Sie mehrjährige Erfahrung im Sekretariatswesen mit. Sie sind eine ausgeglichene Person, die gerne auf andere zugeht, und haben eine hohe Sozialkompetenz. Sie kennen sich mit den gängigen IT-Tools aus und arbeiten sich gerne in unser CRM-System funtrade ein. Sie sind dienstleistungsorientiert, verfügen aber auch über eine gute Portion Eigeninitiative. Ihr Deutsch ist stilsicher, Sie arbeiten exakt und Buchhaltung ist kein Fremdwort für Sie. Ihre Lösungsorientierung und Ihr Humor sind bei uns sehr willkommen.

 Was können wir Ihnen bieten?

Sie erhalten bei uns die Chance, in einem zukunftsträchtigen Bereich am Puls des Geschehens zu sein. Sie arbeiten in einem lebhaften politischen Umfeld und werden Teil unseres unkomplizierten, kleinen Teams mit viel Tatendrang. Unsere Büros sind direkt beim HB Zürich. Wir bieten Ihnen flexible Jahresarbeitszeit und eine faire Entlöhnung. Auf www.energiestiftung.ch finden Sie alles Wichtige über unsere Arbeit.

Sind Sie motiviert, Ihren Beitrag für den Atomausstieg und eine progressive Schweizer Energiepolitik fortan beruflich mit uns zu leisten? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung per E-Mail bis am 16. April 2021 an: bewerbung@energiestiftung.ch

Bei Fragen dürfen Sie sich an unsere Leiterin Finanzen & Fundraising, Katja Jent, wenden:

Katja Jent

Katja Jent
Leiterin Finanzen & Fundraising
stv. Geschäftsleiterin

Tel. 044 275 21 21
Mail: katja.jent
@energiestiftung.ch