Ja zum Berner Energiegesetz

Am 10. Februar 2019 stimmt das Berner Stimmvolk über das neue kantonale Energiegesetz ab. Mit dem Gesetz sollen der CO2-Ausstoss im Gebäudesektor reduziert und die Energieeffizienz gefördert werden. Die SES empfiehlt, ein JA in die Urne zu legen.

Weiterlesen …

Stromversorgungsgesetz: Bitte korrigieren!

Bei der Erarbeitung der Vorlage zum Stromversorgungsgesetz hat der Bundesrat die Ziele der Energiestrategie hintangestellt. Flankierende Massnahmen zum Ausbau erneuerbarer Energien fehlen. Die SES lehnt die Vorlage in dieser Form ab.

Weiterlesen …

Atommülllagerung: Oxford-Studie offenbart ungenügende Absicherung gegen Kostenrisiken

Eine neue Oxford-Studie kommt zum Schluss, dass die Kostenrisiken für die Lagerung des Schweizer Atommülls erheblich unterschätzt werden. Für die SES ist klar: Damit die Steuerzahlenden künftig nicht Gefahr laufen diese Kosten zu tragen, sind höhere Sicherheitsmargen für den Entsorgungsfonds nötig.

Weiterlesen …

Neustart beim CO2-Gesetz

Der Nationalrat hat heute das CO2-Gesetz zu Ende beraten. In einer Gesamtabstimmung wurde das Gesetz abgelehnt. Die SES begrüsst dieses Nichteintreten und fordert den Ständerat auf, das CO2-Gesetz von Grund auf neu und seriös zu beraten.

Weiterlesen …